Was man ganz einfach wissen muss

Es gibt eine Tatsache, die man ganz einfach wissen muss, um zuverlässig die eigenen Vorhaben zum Erfolg zu führen.

Stellen wir uns folgendes Szenario vor:

Man hat sich also nun entschlossen doch weiterzumachen, trotz aller Ängste, Gefühle und vielleicht negativer Erfahrungen. Es war ein langer Weg zu diesem Entschluss, aber nun ist man bereit.

Man legt also los und - fällt gleich wieder auf die Nase bzw. steht gleich wieder vor dem nächsten Problem.

"Schöne Bescherung. Dann war der tollkühne Entschluss wohl doch nicht das richtige!"

Doch das war er.

Man muss ganz einfach folgendes wissen:

In dem Moment, in dem man zu handeln beginnt, begegnet man genau den Grenzen wieder, die vorher dazu geführt haben, dass man aufgehört hat bzw. nicht ...

Den vollständigen Text finden Sie im Buch
nächstes Kapitel: Das Handeln der dritten Art (Handeln)
Bitte unterstützen Sie das Projekt, wenn Sie von diesen Informationen profitieren konnten: